4. Januar 2016

Kleine Glücklichmacher....



Kleine Glücklichmacher sind diese winzigen Snacks die direkt aus den Fingern in den Mund wandern.

Ich liebe sie!

Eigentlich kann man nahezu alle Gerichte in miniklein zubereiten. Ich mache das ganz häufig als
 "Gruß aus der Küche"  - das können Suppen sein, Pastetchen, Salate, Scampis und Co.

Mein Besitz an minkleinen weißen Schalen und Gläsern ist riesig! Gerade in Belgien gibt es so schöne Läden, wo man immer wieder Gefäße entdeckt, die man dann doch noch dringend benötigt ;o))

Dazu kommen die Unmengen an WECK - Gläsern und das schöne Sortiment von Angelas
DIE SCHÖNHABEREI * klick* hier zum Beispiel die Kuchenförmchen!

Zwischen den Jahren waren wir mit Freunden wandern und als Stärkung gab es eine ÜBERRASCHUNG AUS DEM KOFFERRAUM.............

Pilzquiche * Lachstartar * Rote Bette mit Forelle * Tomate mit Mozarella ( damit mein Kind auch etwas zu essen hat....augenverdreh.... * und kleine Schokokuchen die sowas von göttlich sind












maria & lilli