11. Januar 2017

Winter - R U H E & ein kurzer Lagebericht!

Im Moment ist es hier auf dem Blog ein bisschen ruhig.... zu ruhig?

Ich glaube, diese beschauliche Ruhe bringt der Winter so mit sich - und am Wochenende soll SCHNEE kommen - das finde ich ja total gemütlich - denn in NRW sollte man dann möglichst nicht das Auto benutzten - hier drehen dann ja alle durch ;o)

Die Winterferien haben wir in maximaler Entspannung verbracht - lange geschlafen, schön gekocht (so weit das ohne Induktionsfeld möglich ist - da blieb 4 Wochen nur der Backofen und der Thermomix), wirklich viele Freunde getroffen und was mir immer besonders gut tut sind ganz viele lange Spaziergänge!

Die Dauerkarten für den Wildwald Vosswinkel sind gekauft und wir waren in den letzten 14 Tagen bereits
 4 x dort... da laufen wir dann immer 3 Stunden und schauen, wie es allen so geht.

Den Wildschweinen und allen anderen Tieren  *klick*
Der Eule *klick*
Den Hirschen & Co - übrigens einer meiner Lieblings - Beiträge *klick*

Jetzt hat die Schule wieder begonnen und das frühe Aufstehen fällt uns allen echt schwer!

Aber es hat auch so seine Vorteile, denn der Haushalt ist ordentlich, bis ich ins Büro gehe, meine Yoga Zeit ist wieder morgens statt abends und ich genieße sehr die Stille morgens im Haus.

Frank holte vorgestern die Kamera heraus, als ich morgens unsere Vögel gefüttert habe - das ist hier das reinste Vogel - Paradies!!!!

Da mich ewig das Vogelfutter im Esszimmer in der Tüte stehend so genervt hat, gibt es jetzt ein Ikea Glas - das sieht so schön aus!!!1

Habt ihr einen Lieblingsvogel?

Meiner ist das Rotkehlchen - da hier aber keiner Tierfotografie beherrscht, gibt es nur ein paar Schnappschüsse von mir!





















Liebste Grüße............maria & lilli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen