18. Dezember 2017

Wenn der Postmann zweimal klingelt....

Bei uns tut er das immer! Wenn ich im Büro bin, dann nimmt er meinen Schlüssel und bringt mir die Post ins Haus hinein und kommt wieder zurück ins Büro. SERVICE der besonderen Art!

Er ist immer entspannt, lächelt immer und hat Tag für Tag Zeit für ein paar nette Sätze.

Hier auf dem Lande duzt man sich mit dem Postboten und er sagt dir direkt, welcher Umschlag teuer wird ;o))

Die alljährliche Weihnachtspost liegt mir immer sehr am Herzen.

Solange ich mein Kind für die Herrstellung noch begeistern kann, nutze ich die Gunst der Bastelstunde.....

In diesem Jahr war es nicht ganz so aufwendig wie 2015 * klick *

Im letzten Jahr hatte ich nicht die Arbeit sondern die Empfänger ;o)) * klick *

In dem Leben mit Mails & Whattsapp möchte ich mir diese Form der Weihnachtspost  noch bewahren.
Früher hat man ja sogar zu Ostern noch persönliche Wünsche handgeschrieben!

Allerdings ist mir durchaus bewußt, dass ich da mittlerweile eher zu der aussterbenden Generation gehöre....


















maria & lilli

Keine Kommentare: