24. Juli 2018

Sommerhitze & Die tägliche Frage "Was essen wir?"

Geht es euch auch so?
Je heißer, je weniger Hunger.... und man hat auch ganz andere Gelüste bei 30 Grad.

Was bei uns immer geht sind Salate!

Basics sind immer:
grüner Blattsalat, Ruccola, Gurkenscheiben, Tomaten, Zwiebeln, geriebene Rote Bete, geraspelte Möhren, Paprika, Avocado, Oliven, Rettich, Radieschen etc.

Dazu aber immer etwas SCHÖNES, wie gebratenen Ziegenkäse, panierte Auberginenscheiben, Schafskäse, Himbeeren & Heidelbeeren, gebratene Cremechampignons, gegrillte Zucchinischeiben, Kapernäpfel etc.

Unsere weitere Hitliste im Sommer:

1. Tomate mit Mozzarella
Dazu gibt es immer einen dickflüssigen Balsamico, viel frisches Basilikum und etwas Basilikumpesto. Ein paar Spritzer Zitrone und viel Olivenöl.


2.  Oliven mit Schafskäse
Das wird mit viel gutem Olivenöl, weißem Pfeffer, Knoblauchscheiben, viel frischer Petersilie und Fleur de Sel am besten bereits am Vortag eingelegt.


3. Rührei
Dazu braten wir ganz viel miniklein gewürfeltes Gemüse wie Paprika, Zucchini, Zwiebeln und Pilze an, geben dann das Rührei drüber mit viel frischen Kräutern und lassen es stocken.
Kurz bevor es gestockt ist, gebe ich noch halbierte Minitomaten dazu.
Dazu etwas geröstetes Brot.


4. Couscous Salat * klick *

5. Mein Favorite - Nudelsalat * klick *  

6. Mein Favorite - Reissalat * klick *

7. Weiße Bohnen - Thunfisch  Salat * klick *

Wobei mir alles mit Mayonnaise zur Zeit einfach nicht schmeckt - es ist mir schlichtweg zu heiß dafür!

Dafür ist neu im Sortiment und zur Zeit mein absoluter Lieblingssalat eine tolle Kombination aus Frisch & Fruchtig & Süß & Pikant:

Gegessen vor ein paar Wochen bei meiner lieben Freundin Silke und ich habe 3 x Mal nachgenommen ....und ihn mittlerweile schon gefühlte 1.000 Mal zubereitet:


Sommersalat 2018 ( für 4 Personen circa)

Ihr braucht dazu:

500 g zuckersüße Coctailtomaten ( ich nehme immer die richtig teuren! gerne Bio!), halbiert
4 getrocknete Feigen, halbiert und geviertelt  in Scheiben
1 Paket eures Lieblings - Schafkäses, gewürfelt
1/2 Bio Salatgurke in halbierten Scheiben
150 g Erdbeeren, halbiert
3 Lauchzwiebeln, in feinen Ringen
3 Stängel Dill, gezupft

Für das Dressing: 
8 EL feinstes Olivenöl
1,5 TL Senf
1,5 TL Honig
Salz, weißer Peffer
Alles vermischen

Für das Topping:
4 Scheiben Dinkeltoastbrot - die Sandwichscheiben - entrindet und in ca. 2 x 2 cm große Würfel geschnitten
3 EL Olivenöl - darin bratet ihr CROSS das Brot und gebt es erst direkt vor dem Servieren AUF den Salat - das sollte nicht pampig werden!


4 EL Pinienkerne, trocken geröstet
Die gebt ihr auch zum Schluss über denSalat

Laßt bitte nichts weg! Der Salat ist GENAU SO PERFEKT!!!!

Super pur oder zum Grillen.




















maria & lilli

21. Juli 2018

Lieblingsteil!!!!!

Vor 4 Tagen fertig geworden und quasi 3 Tage nicht ausgezogen ;o))


Es ist das allererste Mal, dass ich im Sommer stricke.

Entsprechend meiner sommerlichen Haupttätigkeit geht es allerdings auch nur im Schneckentempo voran.

Lustig ist, dass das Muster auf der Rückseite nach 15 cm Höhe plötzlich etwas anders aussieht... da habe ich getan, was ich nie mache: Von 21 Uhr bis 2:30 Uhr morgens TV geschaut.... alle Folgen DER WEISSE HAI - da habe ich mich dann echt im Muster verstrickt und das Schlimmste war, dass ich richtig Schiss hatte ins Bett zu gehen .... der Film war fesselnd - blöd - albern - gruselig!

Aber egal - das Ergebnis zählt und dieses Pullöverchen ist mein absolutes LIEBLINGSTEIL!!!!

Ich überlege gerade, ob ich ihn nicht NOCH EINMAL stricke... das Material ist selbst bei 30 Grad so etwas von toll auf der Haut!

NUR IN WELCHER FARBE????? Habt ihr einen Vorschlag?


Es liegen hier noch 4 Strickprojekte für den Sommer.... 2 davon möchte ich noch fertig bekommen und dann geht es direkt schon zu dem Herbst-Winter Neuheiten - in meinen Lieblings - Wollläden sind die ersten Modelle schon eingetrudelt ..... aber noch möchte ich nicht meine Hände mit Mohair und Co. beschäftigen;o))



 



 

 








maria & lilli

12. Juli 2018

Versprochen! Mehr Bilder als Text ;o))

* Enthält Werbung für mein LR Business

Immer wieder rund ums Jahr im LR Headquarter in Ahlen / Westfalen:

W E R K S B E S I C H T I G U N G

- Spannend vom Anfang bis zum Ende
- Aloe Vera & Mind Master kostenlos trinken
- Mittagssnack
- Viele Informationen
- Busfahrt zum neuen Komplex der Aloe Vera Abfüllanlage ( Invest: 10 MIO)
- Geschenketüte zum Abschluss
- Mehr erfahren über das Business


Was mich immer total beeindruckt und eigentlich mit meinem Business nix zu tun hat:
Alle Mitarbeiter haben freien Zugang zum Wasserflaschen, Obstkörben, Aloe Vera & Mind Master ....und im Sommer: leckerem EIS aus Truhen, die an verschiedenen Stellen im Werk aufgestellt sind!!!
SO ETWAS imponiert mir!


Noch ein paar Fakten:

LR wurde 1985 gegründet!

LR hat 1.000 Mitarbeiter - davon 750 in Ahlen!

LR arbeitet in 28 Ländern !

LR hat die modernste Aloe Vera Produktionsstätte in Europa!

LR kann 20.000 Liter Aloe Vera Drinking Gel am Tag herstellen!

LR zeigt uns das im Skywalk 40 Meter lang im 1. Obergeschoss verglast parallel zur Produktionsstraße!

Jetzt nehme ich euch mit:








   













 
 
 
  





 maria & lilli...die diesmal sauer war, weil sie nicht (schon wieder) mit durfte!